Montag, 27. April 2009

Bad Schussenried 27.09.2008

Auch heute ist morgens keiner zu Potte gekommen, also schnell nach der Morgenbesprechung draußen beim Bäcker frühstücken und für die Markteröffnung fertig machen. Auch heute lief diese ganz normal ab, wegen der lausig kalten Witterung wurde aber auf das angekündigte Teeren und Federn verzichtet. Der Tag verlief recht ruhig, ins Lager verirrten sich nur selten Besucher, genau richtig um Fotos zu machen - worüber ich promt die Soldauszahlung verpasste, naja, hab ich auch mal Bilder davon Am Nachmittag war noch mal gemütlich zubern angesagt, die Touris waren teilweise echt nervig und dreist. Am Abend wurde schonmal alles bis auf die Zelte abgebaut und nach dem Essen ging es ins Brauhaus - in der Linde wollte man uns nicht mehr haben - wo anscheinend niemand Interesse hatte Geld zu verdienen. Warmes Essen gab es nicht mehr und auf Getränke musste man recht lange warten - die Stimmung war nicht besonders und gegen eins begann die Bedienung alle raus zu ekeln, zum Glück ist nächstes Jahr der Saisonabschluss wo anders. Also gegen zwei in den Schlafsack, morgen ist früh aufstehen angesagt.