Montag, 4. März 2013

es ist Winter Teil 4 ....

... fällt aus

ich wollte ja soooooo viel schaffen konnte mich aber zu garnichts aufraffen, lieber habe ich mich ablenken lassen, habe den Fotoapperat geschnappt und mich mit Haydée getroffen um das Parkleuchten im Essener Grugapark anzusehen, hier ein paar Bilder, ohne Stativ nicht so toll geworden aber ich denke man bekommt einen Eindruck.

Anfänglich war es noch etwas hell, wer konnte denn damit rechnen das es Frühling wird und die Dunkelheit nicht schon um 18 Uhr über uns hereinbricht ;) trotzdem kann man auf dem Bild erahnen welche Stimmung dort erzeugt wurde





Wer hockt denn da?





Die Hecke vom Dornröschenschloss?




Einfach genial oder genial einfach? Feen und Elfen als Mobile im Baum




Bilder mit Licht gemalt






Ein Baum im Märchen-Horrorwald?




Recycling?





das Gradierwerk als Leinwand





Kunst am Teich




grün im Gesicht

Wirklich eine tolle Sache, kann ich nur empfehlen. Ich überlege ja nochmal mit Stativ hin zu gehen.


Kommentare:

  1. WOW...du machst mich echt neugierig!
    Vielleicht sollte ich dort doch mal hin?Muss mal gleich schauen wie lange das noch geht.
    Mich hält nur die Kälte ein wenig ab...bin ja so ne Frostbeule...

    LG Line

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Parkleuchten geht noch bis zum 17.3. und mit Handschuhen und Mütze ist es gut auszuhalten und wenn es dann doch zu kalt wird kann man sich an einem der Stände leckeren heißen Kakao (wahlweise mit Schuss) gönnen.

      Löschen
  2. Tolle Bilder!
    Ich war neulich auch da: http://chancediscovery.blogspot.de/2013/03/der-park-leuchtet.html

    AntwortenLöschen