Donnerstag, 14. November 2013

Heerlagertreffen Rietberg


ich bin Euch noch einen Bericht schuldig, der hiermit nachgereicht wird.
Ars Westfalica rief und die Heerlager kamen, zwar nicht alle die angemeldet waren aber das konnte die gute Stimmung an einem durchweg entspannten Wochenende nicht trüben.

Die Organisation und Vorbereitung waren so wie ich es dieses Jahr bei Ars kennen gelernt habe, richtig gut. Das Treffen fand in einem privaten Rahmen auf einem Landwirtschaftlichen Anwesen statt, in der Scheune standen ein Toiletten- und ein Duschwagen bereit (das bietet mancher Veranstalter nichtmal auf Märkten)



der Graben zur Parkwiese wurde kurzerhand mit einer Brücke versehen um lange Wege zu vermeiden



Die Zeit verging wie im Flug, aber ich hab es tatsächlich geschafft die Brettchenborte fertig zu bekommen und bei den Drei Raben am Werkelworkshop teilzunehmen.
Und ich habe endlich mal dran gedacht das Stativ einzupacken und abends Bilder zu machen










Eine gelungene Veranstaltung und ein toller Saisonabschluss den wir hier und jetzt am Lagerfeuer ausklingen lassen


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen